Teilen, ohne zu trennen – durch diese Wandelemente ist das einfach zu bewerkstelligen

Oft geht man durch sein Zuhause, den Garten oder den Betrieb und wünscht sich eine andere Raumaufteilung oder Gliederung seiner Außenbereiche. Das Leben bringt manchmal unerwartete Wendungen mit sich und damit ungeplante aber nun notwendige Veränderungen der Räumlichkeiten und Einrichtungsgestaltung. Etwa das Zuhause bekommt Zuwachs durch Kinder, Familienmitglieder oder Haustiere und neue Bereiche sollen geschaffen werden. Das Unternehmen wächst stark die Mitarbeiterzahl, funktionale Strukturen und Einsatzbereiche der betrieblichen Räume verändern sich und erfordern neue Nutzungszonen. Vielfach werden aufwendig Gipswände gezogen oder Raumteiler realisiert, die klobig und schwer oder permanent fixiert sind und bei der nächsten erwünschten Änderung wieder Kosten und Zeitaufwand bedeuten.

Bestellinformation für Mobilen Raumteiler bzw. Mobilen Sichtschutz auf: Büro Trennwand Sichtschutz von Graf.News

Mit diesem Produkttipp möchte ich Ihnen eine einfache und innovative Gestaltung Ihrer Wohnräume oder Ihres Betrieb aufzeigen. Mobile Wandelemente von Extremis können die Lösung sein. Sie sind leicht, aber stabil, lassen sich passend mobil einsetzen und vielfältig gestalten. Wählen Sie Dichte der Sticks, Materialien, Länge und die Farbe die Ihren Wünschen entspricht. Mobile Wandelemente die bewegbar sind und von allerhochwertigster Qualität. Das Design ist außergewöhnlich schön und bei Bedarf können die Fiberglas und Glasfaserstäbe Beleuchtung erhalten. Bei Timeoutgraf können Sie Expertenberatung kriegen und im Online-Shop in der Produktvielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten der mobilen Wandelemente stöbern.

Die Fiberglasstäbe können deckenhoch gewählt, Sinn machen, um eine deutlichere Teilung zu bekommen oder in kürzeren Längen ausgesucht werden, um eine dezentere Grenze anzudeuten. Nicht nur in Wohn – und Esszimmern, vor allem im Schlafzimmer hält der Trend mobile Wandelemente Einzug. Lange Zeit tendierte man dazu Ankleidebereich und Schlafzimmerschrank von Schlafzimmer luxuriös in einen kleinen Nebenraum auszugliedern. Heute ist es trendig und zudem funktionell sinnvoll, Bett bzw. Schlafbereich von Kleiderschrank und Ankleidebereich durch mobile Raumteiler optisch zu trennen. Ein Design Wandelement mit edlen Glasstäben, schafft den Luxuseffekt und wird zum optischen Highlight.

 

Kontaktdaten:

Graf Licht – Graf.News

Telefon: (0043) 0664 155 28 29

Deutschland, Österreich, Schweiz

Gesehen auf www.graf.news